Start in ein
selbstbestimmtes Leben

Besondere Versorgung

Im Rahmen der Besonderen Versorgung stehen Ihnen Ihre Krankenkasse, Ihr Arzt / Therapeut und ambulante psychiatrische Fachdienste gemeinsam als starke Partner zur Seite. Sie kümmern sich um Ihre Bedürfnisse - auch in krisenhaften Situationen.

Ihnen wird ein erfahrener, persönlicher Bezugstherapeut, in der Regel eine psychiatrische Fachkraft, zur Seite gestellt, der Sie auf Ihrem Weg begleitet. Er ist Ansprechpartner und Lotse innerhalb der Behandlungsteams - wenn Sie ihn brauchen, ist er für Sie da. Ihr Bezugstherapeut ist eng vernetzt mit Ihrem Arzt und / oder Therapeuten und hilft Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Behandlung weiter. 

Darüber hinaus berät Sie der Arzt Ihres Vertrauens über notwendige Behandlungsmöglichkeiten und steht Ihnen für Rückfragen zur Verfügung. Bei ihm erhalten Sie bei Bedarf zeitnah Termine.  

Ihre Vorteile:

  • Sie können sich in Ihrem gewohnten heimischen Umfeld versorgen lassen. Bei Bedarf auch in Krisensituationen.
  • Zu jeder Tages- und Nachtzeit steht Ihnen und Ihren Angehörigen ein Krisendienst zur Verfügung.
  • Hilfe erfolgt sofort, professionell und flexibel.
  • Ihr Arzt und Ihr Bezugstherapeut arbeiten mit Ihnen Hand in Hand und besprechen regelmäßig die Behandlungsschritte.
  • Sie können unkompliziert teilnehmen, ohne Kosten.
    Die Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit beendet werden.

Welche Kassen beteiligen sich?

Logo TK
 
 

Patienten der Techniker Krankenkasse versorgen wir in Niedersachsen .

Logo BKK

Patienten von über 40 verschiedenen Betriebskrankenkassen versorgen wir in Niedersachsen, Bremen, Thüringen, Sachsen, Teilen Sachsen-Anhalts, Berlin und Brandenburg.

Logo BKK Mobil Oil

Die Versicherten der BKK Mobil Oil versorgen wir bundesweit.

Logo hkk

Im Rahmen der "hkk-Psychiatrie-Vereinbarung" versorgen wir Patienten bundesweit exklusive Bremen.

Logo IKK classic

Die Versicherten der IKK classic versorgen wir in den Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Thüringen, Sachsen und in der Region Nordrhein.

Logo AOK

Die Versicherten der AOK Hessen versorgen wir in Ingolstadt und den Landkreisen Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a. d. Ilm.

Logo BIG direkt gesund

Die Versicherten der BIG direkt gesund versorgen wir bundesweit.

Logo GWQ

Die GWQ ServicePlus AG vertritt verschiedene mittelständische Betriebskrankenkassen. Auf der Basis des "SeGel"-Vertrags versorgen wir Versicherte mit Wohnort in Niedersachsen und Thüringen.

Aktuell teilnehmende Kassen sind (alphabetisch sortiert):

  • Bahn BKK
  • BKK PwC
  • Daimler BKK (nur Niedersachsen)
  • SBK - Siemens Betriebskrankenkasse

Sie suchen einen Facharzt oder Fachdienst, der bereits am Konzept der Besonderen Versorgung teilnimmt?

Die Anzahl unserer Vertragsärzte vergrößert sich ständig. Sprechen Sie gerne Ihren Arzt auf die Möglichkeiten der Integrierten Versorgung an.

Unkompliziert teilnehmen:

Dieses Behandlungsmodell wird von den unten genannten Krankenkassen direkt finanziert.

Sie als Patient entscheiden eigenständig darüber, ob Sie nach diesem Modell behandelt werden möchten. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Die Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit von Ihnen beendet werden.

Wenn Sie die Möglichkeiten der Integrierten Versorgung nutzen möchten, rufen Sie uns an oder lassen Sie sich ausführlich von Ihrem Arzt oder Ihrer Krankenkasse beraten.

Sie haben Fragen oder Interesse? Rufen Sie uns an!

+49 (0) 40 – 22 63 06 70
Montag bis Freitag
von 9 bis 17 Uhr

Oder schreiben Sie uns unter
info(at)ivpnetworks.de

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns:Email an IVP

Kontakt

Persönlich erreichen Sie uns in unserem Büro in Hamburg:
IVPNetworks GmbH   |    Conventstr. 8-10    |   22089 Hamburg

Telefon:  +49 (0) 40 – 22 63 06 70
Telefax:   +49 (0) 40 – 22 63 06 799

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf diesen Websites die gewohnte männliche Sprachform bei personenbezogenen Substantiven und Pronomen verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung der anderen Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

(C) 2019 IVPNetworks