Gemeinsam wachsen

Neuigkeiten aus unserem Netzwerk

Neuer Vertrag mit AOK und hkk in Bremen/Bremerhaven

11.12.2019

Am 1. Oktober 19 haben wir gemeinsam mit der AOK Bremen/Bremerhaven und der hkk in Bremen ein neues Versorgungsprogramm gestartet. Es bietet psychisch kranken Versicherten einen schnellen Zugang zu einer bedarfsgerechten, persönlichen Behandlung.

„medirekt Gesunde Seele“ (hkk) und „Der kurze Weg – Kompetenznetzwerk mentale Gesundheit“ (AOK) heißen die neuen Versorgungsprogramme, bei denen das erfahrene Therapeutenteam der IVP den persönlichen Versorgungsbedarf klärt und ein auf die Patienten zugeschnittenes Behandlungsprogramm koordiniert. Die Hilfe ist auf den Patientenbedarf abgestimmt und berücksichtigt die seelische, soziale und körperliche Situation des/der Betroffenen. Die Behandlung ist flexibel und bietet neben den klassischen Therapiemöglichkeiten z. B. auch aufsuchende Behandlung zuhause, telefonische Begleitung oder die Teilnahme an dem Online-Selbsthilfeprogramm „novego“. Den Patienten wird eine persönliche Fachkraft der IVP zur Seite gestellt, die sie begleitet und die für sie ausgewählten Hilfsmaßnahmen koordiniert. In Krisensituationen ist das Therapeutenteam der IVP telefonisch rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche da.

Bei Fragen sind wir für Sie da:

Berit Adams

Berit Adams

LEITUNG MARKETING UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns:Email an IVP

Kontakt

Persönlich erreichen Sie uns in unserem Büro in Hamburg:
IVPNetworks GmbH   |    Conventstr. 8-10    |   22089 Hamburg

Telefon:  +49 (0) 40 – 22 63 06 70
Telefax:   +49 (0) 40 – 22 63 06 799

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf diesen Websites die gewohnte männliche Sprachform bei personenbezogenen Substantiven und Pronomen verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung der anderen Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

(C) 2020 IVPNetworks