Gemeinsam wachsen

Neuigkeiten aus unserem Netzwerk

TeleKOMPASS - bundesweit niederschwellige Versorgung

29.03.2017

IVP, die energie-BKK und die BKK Diakonie ermöglichen den Versicherten ab sofort auch bundesweit einen schnelleren Zugang zu abgestuften und bedarfsorientierten Versorgungslösungen.

Seit einigen Monate setzen wir mit verschiedenen, dem BKK Landesverband Mitte angeschlossenen BKKen unser Versorgungskonzept KOMPASS in sieben Bundesländern um. Aufgrund des großen Erfolges hat IVP gemeinsam mit der energie-BKK und der BKK Diakonie nun ein Konzept entwickelt, mit dem wir auch ab sofort in den restlichen Bundesländern gestufte Versorgung anbieten können: TeleKOMPASS.
TeleKOMPASS ist - wie die große Schwester KOMPASS - eine Versorgung psychisch Kranker durch einen strukturierten und koordinierten Behandlungsansatz. Diese Versorgungslösung modifiziert die Zugangswege in die Therapie und verbreitert die Angebotspalette niederschwellig und bedarfsorientiert.
Das innovative Konzept TeleKOMPASS bietet Versicherten der energie-BKK und der BKK Diakonie bundesweit mit den Versorgungsbausteinen Telefoncoaching, E-Mental-Health, psychosoziale Beratung und einer Krisenhotline schnelle und persönliche Unterstützung.

Bei Fragen sind wir für Sie da:

Berit Adams

Berit Adams

LEITUNG MARKETING UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns:Email an IVP

Kontakt

Persönlich erreichen Sie uns in unserem Büro in Hamburg:
IVPNetworks GmbH   |    Conventstr. 8-10    |   22089 Hamburg

Telefon:  +49 (0) 40 – 22 63 06 70
Telefax:   +49 (0) 40 – 22 63 06 799

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf diesen Websites die gewohnte männliche Sprachform bei personenbezogenen Substantiven und Pronomen verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung der anderen Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

(C) 2019 IVPNetworks