Gemeinsam wachsen

Neuigkeiten aus unserem Netzwerk

Gesundheitsökonomischer Nutzen der IV: "Forschungsprojekt: Vernetzte Versorgung 13+1" des AQUA-Institutes

10.06.2015

Das AQUA-Institut führt aktuell eine Studie durch mit dem Ziel evidenzbasierter Empfehlungen "für die Gestaltung von effektiven und bedürfnisorientierten kooperativen Versorgungsnetzwerken für psychisch kranke Menschen".
Evaluiert werden die Vertragspartner des NetzWerks psychische Gesundheit (NWpG).

Erste Ergebnisse bestätigen der Integrierten Versorgung (IV) den gesundheitsökonomischen Nutzen: Deutliche Einsparung (stationärer) Kosten bei Senkung des Schweregrades und Anstieg der Lebensqualität ab Beginn der IV.

Bei Fragen sind wir für Sie da:

Berit Adams

Berit Adams

LEITUNG MARKETING UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns:Email an IVP

Kontakt

Persönlich erreichen Sie uns in unserem Büro in Hamburg:
IVPNetworks GmbH   |    Conventstr. 8-10    |   22089 Hamburg

Telefon:  +49 (0) 40 – 22 63 06 70
Telefax:   +49 (0) 40 – 22 63 06 799

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf diesen Websites die gewohnte männliche Sprachform bei personenbezogenen Substantiven und Pronomen verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung der anderen Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

(C) 2019 IVPNetworks